Archive

Kurze Mitteilungen, Teil 4

Kurze Mitteilungen, Teil 4. 3, 2, 1, LOS!

anited.de

  • Der Bereich zu „AUS“ auf der rechten Seite wurde überarbeitet.
    • Die Überschrift entspricht jetzt dem Titelstil von AUS. (Stichwort: Wiedererkennungswert)
    • Anstelle eine Liste aller veröffentlichten Kapitel zu zeigen, beschränken sich die Links jetzt auf das erste Kapitel (für neue Leser) und das aktuelle Kapitel (für die fleißigen Leser). Dazu kommen Links zum vollständigen Inhaltsverzeichnis und zur ebook-Download-Seite.
      Weiterhin im Infoblock enthalten ist der Titel des nächsten unveröffentlichten Kapitels. (MUHAHA SPOILER! #dealwithit)
    • Das Auto-Publishing von neuen Blog-Einträgen nach Facebook und Twitter ist aktuell ein wenig… launisch. Im Zweifel muss ich Updates wieder per Hand in die Netzwerke pusten. *seufz*
    • Das Zitat ist aus dem ersten Kapitel. (MUHAHA SPOILER! für extrem langsame Leser. #dealwithit)
  • Ein Großteil des vorherigen „Clusterfucks“ aus Archivlisten, Kategorien und Co. ist in den Fußbereich der Seite gewandert. Die meisten Leute (und damit meine ich alle 8 bis 10) sind für AUS hier, dementsprechend halte ich es für sinnvoll die Seitenleiste so nonsensfrei wie möglich zu halten.

vomauf.unduntergang.de/rsterne

  • Das Webreader-Layout sollte mit dem heutigen Update auf den meisten Tablets mit den meisten Mobile-Browsern eine ordentliche bis brauchbare Leseerfahrung bieten.
    (Eine Rückmeldung von jemandem mit einem Nexus 10 oder einem Apfel mit Retina Display wäre nett. Ich habe leider keine Möglichkeit, die extrem hohen DPI + Mobile Browser + Tablet Skalierung zu simulieren, bis ich eins von den Teilen da habe…)

AUS F*CKING WHEN!? (2)

short story: Das Korrekturlesen kommt gut voran. Ich werde heute definitiv fertig. Veröffentlicht wird (automatisch) morgen früh um 08:00 Uhr. Verdammte Migräne. Ich sitze am letzten Überarbeitungsdurchgang, danach zweimal Korrekturlesen. Es kommt in Richtung Wochenende, mehr kann ich aktuell nicht versprechen. neues Kapitel am 04.04.2013

long story: Das nächste Kapitel von AUS erfüllt noch nicht meine eigenen Anforderungen an Qualität und (im Speziellen) Lesefluss und verzögert sich deshalb um ca. einen Tag über die Aprilscherz-Pufferzone hinaus. Das neue Tomb Raider und der 1. April haben/hatten ganz sicher nichts damit zu tun. Superdupermegagoogolplexehrenwort.

Die Überreste des offensichtlichen Aprilscherzes werden heute um ca. 15:00 beseitigt. Bis dahin könnt ihr AUS noch stilecht auf dem Kopf genießen.

Wer darauf besteht AUS auch weiterhin falschrum zu konsumieren, der kann ab heute

?april_fools=2013

an jede beliebe URL von vomauf.unduntergang.de/rsterne anhängen, also z.B.:

http://vomauf.unduntergang.de/rsterne/hunger/?april_fools=2013

Ebenfalls in den Aprilscherz eingeschlichen hat sich eine tatsächliche Verbesserung des Layouts von vomauf.unduntergang.de/rsterne:

Die Links zum Wechseln zwischen den Kapiteln haben jetzt echte „Button“-Form. Damit lässt sich vor allem auf Touchscreens deutlich leichter zwischen den Kapiteln blättern als vorher.
Das Inhaltsverzeichnis hat bereits dieselbe Änderung erhalten. Die anderen Seiten, v.A. die ebook-Download-Seite, werden im Verlauf der nächsten Tage aktualisiert.

Und ja: Ich arbeite auch an einer Lösung die aktuell nur gaaanz unten erreichbaren Links zum Download und Inhaltsverzeichnis auch oben verfügbar zu machen, ohne zu viel Bildschirmhöhe zu fressen. aint nobody got enough screenspace! Diese Änderung solltet ihr allerdings diese Woche nicht mehr erwarten.

management summary: Sie lesefauler Sack Sie.

Kurze Durchsage 3

Kurze Mitteilungen, Teil 3. 3, 2, 1, LOS!

anited.de

  • WordPress missbraucht eure Besuche jetzt nicht mehr dazu, zwischenzeitlich angefallene Aufgaben beim Laden der Seite mit auszuführen.
    Wenn die Änderung funktioniert bedeutet das für euch:

    • Die Ladezeit der Seite sollte sich marginal verkleinern. (wordpress in a nutshell: comfort at the cost of speed)
    • Neue Posts werden unter Umständen um bis zu 3 Stunden verzögert auf Facebook und Co. publiziert. (Hier wird über die nächsten Monate noch Feintuning erfolgen.)
    • Das Publizieren auf google+ erfolgt mangels API bis auf weiteres per Hand und kann daher zeitlich stark hinter der eingeplanten Veröffentlichung eines Posts liegen.
  • Bei Erfolg werden die Änderungen auch auf http://vomauf.unduntergang.de/rsterne/ ausgedehnt.

vomauf.unduntergang.de/rsterne

  • Der Zeitrahmen für die Veröffentlichung von neuem Content bleibt vorerst bei vier Wochen pro Kapitel. Meine Prozesse sind noch nicht ausgereift und eingeschliffen genug um in kürzeren Abständen die von mir angestrebte Qualität zu erreichen. (Jedenfalls nicht ohne dabei noch wahnsinniger zu werden.)
  • Neue Kapitel erscheinen damit in der Regel am ersten Montag eines Monats. Werft im Zweifel einen Blick auf die Liste der aktuellen und kommenden Kapitel am rechten Rand dieses Blogs.

tl;dr:

K-ON!! Azusa + Cake

 

Kurze Durchsage 2

Kurze Mitteilungen, Teil 2. 3, 2, 1, LOS!

anited.de

  • Jetpack! Dieser Blog hat jetzt einen! *FWOOSH*
  • Neue Beiträge werden jetzt automatisch nach Facebook und Twitter gepustet. (Jetpack)
  • Ich habe Disqus durch die WordPress-Kommentare + Jetpack ersetzt.
  • 2-Click-Buttons für Facebook und Co. raus, Jetpack-Share rein
  • Flattr-Button – jetzt auch in diesem Blog
  • Der Abstand zwischen zwei Absätzen beträgt jetzt 1 Zeile statt 1,6.
  • Die Kategorie steht jetzt unter der Überschrift. Datum und Kategorie sind näher an die Überschrift gerückt.
  • Der Abstand zwischen zwei Blog-Einträgen ist jetzt spürbar kleiner.

vomauf.unduntergang.de/rsterne

  • Die „weiterlesen“- und „zurück“-Links wurden gefunden und an ihrem angestammten Platz fixiert. Mit Nägeln. Und einem Hammer. (Danke @ Sascha)
  • Jetpack! *FWOOSH*
  • 2-Click-Buttons für Facebook und Co. raus, Jetpack-Share rein
  • Das Webreader-Layout hat in Opera keine Silbentrennung mehr bis hyphenate.js einen Fix findet oder endlich alle Browser-Hersteller das Hyphens-Attribut implementieren. Opera Mobile ist nicht betroffen.
    Opera hat sich nach einem Neustart dazu entschieden Hyphenate.js ohne Murren auszuführen. Have you tried turning it off and on again?

tl;dr:

nothingtodohere

F*ck You, Skydrive!

Falls sich jemand wundert: Nein, es wird für die ebooks keinen Skydrive-Download geben. Ich hab‘ zwar ein Konto, aber ich vertraue einer Anwendung, die mir in den letzten zwei Stunden drei Mal hoch geladene Dateien geschreddert hat nichts wichtiges an. Und auch nichts unwichtiges. Naja, vielleicht einen Wachturm…

Vielen Dank für nichts, Microsoft.